2022

zur Übersicht
Abgesagt
Maiwanderung
Trachtennähwoche
Vereinsheimfest
Jakobitreffen
Hauptversammlung
Kirchweihabend
Bundesversammlung
vorher
nächster
ende
b_in_aa_logo.gif

Jakobitreffen Lackenhäuser

Am 30. bis 31. Juli 2022 fand das Jakobitreffen in Passau, auf dem Dreisessel und in Lackenhäuser statt. Die Bundesvorstandschaft hatte ein umfangreiches Programm vorbereitet. Nachfolgend ein paar Impressionen von der zweitägigen Veranstaltung.
Ausführliche Berichte, sowie die Festrede des ehemaligen tschechischen Kulturministers Daniel Herman (leider konnte er sie wegen einer Coronaerkankung nicht selbst halten), können im "Hoam!", der Heimatschrift für die Böhmerwäldler, in der Ausgabe August/September nachgelesen werden. Bezugs- bzw. Abo-Möglichkeiten unter
www.hoam.eu
2022_04_Jakobitreffen_0
Bei der Verleihung des "Kulturpreises der Stadt Passau für die Böhmerwäldler" an Dr. Gernot Peter im großen Rathaussaal in Passau.
v.l.: Birgit Kern, Bundesvorsitzende des Deutschen Böhmerwaldbundes, Kulturpreisträger Dr. Gernot Peter und Jürgen Dupper, Oberbürgermeister der Stadt Passau
2022_04_Jakobitreffen_2
2022_04_Jakobitreffen_3
Bei der Bergmesse an der Bischof-Neumann-Kapelle, die von Monsignore Klaus Hoheisel aus Neureichenau zelebriert wurde
Werner Marko, stellvertretender Bundesvorsitzender des Deutschen Böhmerwaldbundes, moderierte anschließend die Kundgebung beim Schutzhaus am Dreisessel
2022_04_Jakobitreffen_4-1
Ehrengäste und Fahnen auf dem Dreisessel
2022_04_Jakobitreffen_5
ein Teil der Ausstellung im Adolf-Webinger-Haus in Lackenhäuser
2022_04_Jakobitreffen_6
ein Blick auf Passau, die Patenstadt der Böhmerwäldler
vorher
nächster
ende