vorher
nächster
ende
vorher
nächster
ende
b_in_aa_logo.gif

Hauptversammlung

Das ganze Jahr schon hat das Corona- Virus die Vereinsarbeit der Heimatgruppe Aalen lahmgelegt. Alle bisherigen geplanten Termine in 2021 mussten abgesagt werden. Aber am 11. September nutzen wir die Möglichkeit um unsere Hauptversammlung im Vereinsheim durchzuführen. Obmann Werner Marko ging nach der Totenehrung auf das letzte Jahr ein und äußerte die Hoffnung zukünftig wieder die Veranstaltungen wie geplant durchführen zu können. Der Kassenbericht von Veronika Sproll zeigt ein leichtes Defizit auf, welches durch die laufenden Kosten für das Vereinsheim verursacht wurde. Insgesamt sei man aber bisher mit einem „blauen Auge durchgekommen. Für die Kassenprüfer bestätigte Birgit Friesenegger eine gewissenhafte Kassenführung und so wurde die Vorstandschaft auf Antrag von Alois Kern von der Versammlung einstimmig entlastet.
Für seine vielfältige und über viele Jahre hinweg selbstlose Arbeit im Verein wurde Michael Reichersdörfer zum Ehrenmitglied ernannt. Als Mitinitiator zur Gründung der Aalener Sing- und Spielschar und dann über viele Jahre hinweg als deren Gruppenleiter hat er sich um die Erhaltung und Weitergabe des Böhmerwäldler Kulturgutes wie z.B. dem Böhmerwäldler Christgeburtspiels und der Waldlermesse, aber auch dem Liedgut und der Tänze besonders verdient gemacht.
Obmann Werner Marko (rechts) mit einigen Geehrten vor dem Vereinsheim
Für langjährige Mitgliedschaft wurden von Werner Marko folgende Ehrungen überreicht: Für 60-jährige Mitgliedschaft wurde Egbert Schuster ausgezeichnet. Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Agnes Kinzl und Gerhard Schwarz geehrt. 40 Jahre gehören dem Verband an: Eva Braunschmid, Inge Marko und Paul Sproll. Für 25 Jahre Mitgliedschaft: Erika und Karl Brenner, Maria Egetemaier, Edeltraud und Adolf Foisner, Hubert Rupprecht und Gabriele Sproll, und für 10 Jahre Daniel Reichersdörfer und Klaus Rieger.
Nach dem Kaffee mit selbstgebackenem Kuchen unserer jüngeren Frauen wurden die Jubilare des letzten Jahres, angeführt von unserem ältesten anwesenden Mitglied Maria Kriz mit einer Flasche Wein geehrt. Mit einem gemütlichen Beisammensein klang der Nachmittag in gemütlicher Runde aus.
2021_01_Hauptversammlung

2020 / 21

zur Übersicht
Dreikönigsfeier
Bockfrühschoppen
Weihnachtsfeier
Adventnachmittag
Kirchweih
Zamsitz'n
Maiwanderung
Trachtennähwoche
Schecklkratzen
Osternachmittag
Hauptversammlung
2020
Kirchweih
Zamsitz'n
Maiwanderung
Trachtennähwoche
Schecklkratzen
Osternachmittag
Bockfrühschoppen
2021
Hauptversammlung
Ehrenmitgliedschaft